zurück

Bestandsaufnahme, Barrieren und Verbesserungsmöglichkeiten von alkoholbezogenen Interventionen in der hausärztlichen Praxis

September 2011-Februar 2012 (abgeschlossen)

Beschreibung/ Description

In Kooperation mit der psychiatrischen Klinik der Medizinischen Hochschule Hannover (Prof. Dr. S. Bleich) und dem Zentral Institut für Seelische Gesundheit (Prof. Dr. F. Kiefer) hat diese Studie zum Ziel den Status der Implementierung von alkoholbezogenen Interventionen in der hausärztlichen Praxis zu beschreiben sowie Barrieren für die Implementierung zu analysieren und Konzepte für deren Überwindung aufzuzeigen.

Leitung/ Project Coordinator

Beteiligte MitarbeiterInnen/ Involved Researchers